Kontakt
Logo Dr. Bischoff & Tann Buchprüfungsgesellschaft

Sie möchten mit uns in Kontakt treten oder haben eine Frage? Sie haben selbstverständlich die Möglichkeit sich über das Kontaktformular an uns zu wenden.

Wir freuen uns auf ihre Anfrage.
  • Finanzanlagenvermittlerverordnung Prüfungspflicht

    Finanzanlagenvermittler

    Alle Finanzanlagenvermittler benötigen ab dem Jahr 2013 eine gewerberechtliche Erlaubnis. Vorraussetzung für diese Erlaubnis ist ein Zuverlässigskeits- und Sachkundenachweis, sowie ein positives Prüfungsergebnis durch einen geeigneten Prüfer.
    Wir als gesetzlich legitimierte Buchprüfungsgesellschaft können ihnen, durch jahrelange Erfahrung in der Beratung der mittleren und kleinen Finanzanlagenvermittler, eine optimale und auf Sie zugeschnittene Prüfungsdurchführung garantieren. informieren

  • Wirtschaftsprüfung Hamburg

    Wirtschaftsprüfung

    Wir bieten Ihnen alle für einen vereidigten Buchprüfer zulässigen Leistungen bei der Prüfung Ihres Jahres- und Konzernjahresabschlusses, insbesondere die gesetzliche oder freiwillige Abschlussprüfung der mittelgroßen GmbH, der GmbH + Co. KG und der kleinen Aktiengesellschaften (316 I i.V.m. 267 II HGB). informieren

  • Steuerberatung US-Steuernummer

    Internationale Steuerberatung

    Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt hier in der Bearbeitung von US-Steuererklärungen (1040NR) gegenüber der in den USA dafür zuständigen Behörde (I.R.S.).

  • §24 FinVermV

    Unternehmensberatung

    Wir nehmen für Sie Bewertungen von Unternehmen z.B. für An- und Verkaufsentscheidungen vor, darüber hinaus fertigen wir Gutachten im Bereich der Entwicklung von Nachfolgeregelungen in ihrem Unternehmen an.

Wir bieten beste Beratung.

Wir nehmen uns die Zeit jeden einzelnen Klienten zu verstehen, deshalb arbeiten wir hart daran individuelle Strategien für jeden Kunden zu entwickeln.

US-SteuererklärungInternationale Steuerberatung

Aufgrund unserer guten Kontakte zu einer in Hamburg ansässigen, europaweit tätigen Gesellschaft, ...

Mehr erfahren
Wirtschaftsprüfung HamburgWirtschaftsprüfung

Wir bieten Ihnen alle für einen vereidigten Buchprüfer zulässigen Leistungen bei der Prüfung Ihres Jahres- und Konzernjahresabschlusses, ...

Mehr erfahren
Prüfer FinanzanlagenvermittlerTreuhand

Vereidigten Buchprüfern ist das Recht zur Wahrnehmung von Treuhandaufgaben gesetzlich eingeräumt ...

Mehr erfahren
USA SteuerberaterUnternehmensberatung

Wir nehmen für Sie Bewertungen von Unternehmen z.B. für An- und Verkaufsentscheidungen vor ...

Mehr erfahren

Regulierung der Finanzdienstleister

Einführung einer Finanzanlagenvermittlerverordnung (FinVermV) im Mai 2012!
Die Dr.Bischoff & Tann Buchprüfungsgesellschafthilft Ihnen als Finanzanlagenvermittler, die sich für sie ergebenen Pflichten nach §24 FinVermV zu erfüllen.

Informieren sie sich.

Alle Neuigkeiten

  • Aktuelles zu Zinsschranke & Praktika

    Durch die sog. Zinsschranke können Zinsaufwendungen von Betrieben innerhalb eines Konzerns nur beschränkt als Betriebsausgaben abgezogen werden. Vereinfacht dargestellt wird dabei zunächst ermittelt, inwieweit die Zinsaufwendungen höher als die Zinserträge sind (sog. negativer Zinssaldo). Beträgt der negative Zinssaldo mind. 3 Mio. €, kann er nur bis zu 30 % des steuerlichen EBITDA als Betriebsausgabe abgezogen werden... Weiterlesen

  • Aktuelles zum Vorsteuerabzug & zu häuslichen Arbeitszimmern

    Nach der Entscheidung des Bundesfinanzhofs, dass ein Investitionsabzugsbetrag aufgestockt werden kann, sieht sich die Finanzverwaltung veranlasst, die dazu ergangene Anweisung anzupassen. Die Aufstockung ist danach innerhalb des dreijährigen Investitionszeitraums bis zum gesetzlichen Höchstbetrag möglich. Diese Rechtsprechung ist in allen noch offenen Fällen anzuwenden... Weiterlesen

Alle Neuigkeiten